KEF Roundtable: Der Mensch und das Feuer – Mount Kenya Nationalpark

Im Mount Kenya Nationalpark brennt es häufig. Diese Brände haben nicht nur natürliche Ursachen, viele werden durch den Menschen verursacht, meist auf Kosten der lokalen Bevölkerung. Dahinter stehen unterschiedlichste Interessen und Interessensgruppen – ein Waldressourcenkonflikt in Ostafrika.

Vortragender: Ao.Univ.-Prof. DI Dr. MAS (GIS) Harald Vacik/Institut für Waldbau/Universität für Bodenkultur Wien, Leiter des KEF-Projekts FIREMAPS

Keine Anmeldung erfordlich. Der Eintritt ist frei.